Die besten Kinder-Adventskalender im Überblick

Die Adventszeit steht wieder vor der Tür. Eine Zeit voller Besinnlichkeit und Vorfreude auf  Weihnachten – vor allem für die Kleinen. Oft können Kinder es nämlich kaum erwarten bis endlich  Heiligabend und damit Tag der großen Bescherung ist. Um die Wartezeit auf das Weihnachtsfest etwas erträglicher zu gestalten, schenken viele Eltern Ihnen Kindern einen Adventskalender. Doch die riesige Auswahl an Produkten erschwert es zumeist, einen Überblick über all die verschiedenen Arten an Weihnachtskalendern zu behalten. Um Ihnen die Entscheidung für ein bestimmtes Modell  leichter zu gestalten, haben wir für Sie eine Übersicht über die besten Kinder-Adventskalender erstellt. 

Der bewährte Klassiker: Kinder-Adventskalender mit Leckereien

Der Klassiker unter den Adventskalendern ist mit einem weihnachtlichen Motiv versehen und verbirgt hinter seinen 24 Türchen jeweils ein Schokoladenstückchen. Oft handelt es sich bei den kleinen Schokoladenstücken um Figuren, Tieren oder Objekten, die mit der winterlichen Jahreszeit  oder dem Weihnachtsfest in Verbindung gebracht werden, wie z.B. Schneemänner, Rehe oder Glöckchen. Der mittlerweile schon traditionelle Kinder-Adventskalender erfreut sich bei kleinen Naschkatzen an großer Beliebtheit, weshalb es ihn nahezu überall zu kaufen gibt – in Supermärkten, in Geschäften und im Internet.  

Falls Sie Ihren Kindern lieber gesündere Naschereien für die Adventzeit bescheren möchten, können  Sie alternativ auf Adventskalender mit „grünen“ Leckereien zurückgreifen, wie z.B. veganen Gummibärchen und Riegeln in Bio-Qualität. Die Auswahl für diese Produktkategorie hält sich  allerdings noch in Grenzen. Wollen Sie Ihren Liebsten die Vorweihnachtszeit statt mit Süßigkeiten mit gesünderen Snacks versüßen, empfehlen wir Ihnen, einen Adventskalender zu erwerben, den Sie selbst befüllen können, z.B. mit Nüssen, getrockneten Früchten, Müsliriegeln oder anderen gesunden Naschvariationen.  

Garantierter Spielspaß zum Advent: Spielzeug-Kalender für Kinder

Es gibt kaum ein Kind, welches nicht gerne spielt. Aus diesem Grund bieten Ihnen alle möglichen  Marken und Hersteller Adventskalender mit Spielzeugen an. Hinter den Türchen versteckt befinden sich oftmals Minifiguren mit entsprechendem Zubehör zum Spielen und Sammeln. So offenbart sich  24 Tage lang jeden Tag eine weitere Figur oder weitere Zubehörteile des Spielsets, mit welchen Ihre  Kleinen sich Stück für Stück zauberhafte Themenwelten erschließen können. 

Damit Ihre Kinder auch Freude an den neuen Spielwelten haben, ist es wichtig, diese auf das  jeweilige Interesse Ihrer Sprösslinge abzustimmen. Ob Mädchen oder Junge ist hierbei  nebensächlich: vielleicht spielt Ihre Tochter ja gerne mit Bauteilen, mit denen sich kleine Raumschiffe  errichten lassen, während Ihr Sohn möglicherweise einen Weihnachtskalender zur Hexe Bibi Blocksberg bevorzugt. Weiterhin sollten Sie bei der Wahl des richtigen Spielzeug-Kalenders darauf  achten, dass dieser kindgerecht ist und sich für das Alter Ihrer Kinder eignet. Inwiefern das zutrifft,  können Sie oft einer Altersempfehlung auf der Verpackung der Kalender entnehmen.  

Ob Knobeln oder Raten: Adventskalender mit Rätseln für Klein und Groß

Eine weitere Option, um Ihren Liebsten die Vorweihnachtszeit gefühlt zu verkürzen, sind  Adventskalender für Kinder, die Knobelspiele und Rätsel enthalten. Diese sind erhältlich in  unterschiedlichen Formaten, wie z.B. in Buchform oder in Form von Spiel- oder Rätsel-Karten, welche  mittels einer Geschichte miteinander verknüpft sind. Natürlich gibt es auch eher traditionellere  Weihnachtskalender, hinter dessen Türchen 24 Tage lang Worträtsel, Zahlenrätsel oder Bildrätsel zu  finden sind.  

Durch die spannenden Knobelspiele und die kniffeligen Rätsel können Sie jüngere sowie ältere  Kinder dazu anzuregen, sich täglich an Denkaufgaben zu versuchen. Oftmals sind diese Aufgaben so  interessant, dass man als erwachsene Person gleich selbst mitraten möchte – dann heißt es genau  durchlesen und zuhören, um möglichst schnell an eine Lösung zu gelangen. Ein fordernder und  gleichzeitig fördernder Zeitvertreib für die gesamte Familie

Es war einmal… – Kinder-Adventskalender voller Geschichten

Für Kinder, die sich beim Vorlesen oder selbst Lesen gerne bunte Welten im Kopf ausmalen, eignen  sich ganz besonders Bücher-Adventskalender. Das sind Adventskalender in Buchform, die in der  vorweihnachtlichen Zeit jeden Tag ein neues Kapitel zu einer Erzählung oder gar eine komplett neue  Geschichte präsentieren. Zumeist handelt es sich bei den Erzählungen um Advents- oder  Weihnachtsgeschichten – von Fabeln über Fantasie- oder religiöse Geschichten bis hin zu  aufregenden Abenteuern mit Figuren aus beliebten Kinderbüchern oder Fernsehserien.  

Durch diese festlichen Geschichten können Sie Ihre Kinder als Zuhörer oder Leser im Handumdrehen  in die richtige Weihnachtsstimmung versetzen. In einigen Fällen enthalten die Bücher Adventskalender für Kinder noch zusätzliche Inhalte oder Materialien, wie z.B. Ausmalbilder,  Rezepte, Bastelideen oder Lieder zum Mitsingen, die die erzählte Geschichte vielfältig ausweiten.  Eine willkommene Abwechslung, die die Wartezeit auf Weihnachten ungemein verkürzt

Kreativität fördern: Bastel-Adventskalender für Kinder

Wer die Kreativität seiner Kinder anregen möchte, der sollte darüber nachdenken, sich einen Bastel Adventskalender zuzulegen. Diese enthalten viele Bastelvorlagen und -anleitungen zu Klassikern  oder Trendthemen, nach denen Ihre Kleinen auf 24 Tage verteilt dekorative Verzierungen für die  Weihnachtszeit kreieren können. Das notwendige Material dafür ist meist schon in den Bastelsets enthalten – darunter unter anderem Knete, mit welcher Ihre Kinder nach Anleitung Tierfiguren  modellieren können.  

Falls beim Selberbasteln nicht der Vorlage gefolgt werden möchte, ist es natürlich auch möglich, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und Eigenkreationen hervorzubringen – das ist ganz Ihren kreativen Köpfen zu Hause überlassen. Egal, für welchen Weg sich Ihre Kinder auch entscheiden  

mögen, mit den Bastel-Kalendern ist auf jeden Fall für eine abwechslungsreiche und gestalterische  Beschäftigung in der Adventszeit gesorgt.

leider noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar