Preis

Kategorie: Gaming

Gaming

-43%
FIFA 22 [Playstation 4]
FIFA 22 [Playstation 4]
39,99
-79%
Star Wars Jedi: Fallen Order - Standard Edition
Star Wars Jedi: Fallen Order – Standard Edition
14,99
-23%
Bluetooth Adapter Audio Transmitter für Nintendo Switch
Bluetooth Adapter Audio Transmitter für Nintendo Switch
19,99
-20%
Whasoo Tragetasche für Nintendo Switch
Whasoo Tragetasche für Nintendo Switch
9,59
-32%
Corsair K70 RGB MK.2 Mechanische Gaming Tastatur
Corsair K70 RGB MK.2 Mechanische Gaming Tastatur
122,99
-50%
Razer Acari - Großes Gaming Mauspad mit Ultra geringem Widerstand für maximales Tempo und sanftes Gleiten, Schwarz
Razer Acari – Großes Gaming Mauspad mit Ultra geringem Widerstand für maximales Tempo und sanftes Gleiten, Schwarz
34,99

Verpasse keine Deals und Gutscheine mehr mit unserem Newsletter!

Damit Dir die besten Deals und Gutscheine nicht mehr durch die Lappen gehen, kannst Du unseren Newsletter abonnieren. So bekommst du immer die neuesten Deals-, und Gutschein-Aktionen.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Deals, Gutscheine und besondere Angebote für Gamer

Früher waren die Begriffe Gaming und Gamer noch eher negativ behaftet. Man stellte sich Menschen vor, die nie Kontakt zur Außenwelt pflegen, sondern den ganzen Tag vor PC oder Spielkonsole sitzen. Dort erschießen sie virtuell irgendwelche Feinde oder managen einen eigenen Fußballclub. Doch heute ist das Gaming massentauglich geworden. Fast jeder spielt mittlerweile Spiele. Einige nutzen ein paar Stunden die Woche zur Entspannung, für andere ist es wirklich ein zeitintensives Hobby. Neben dem Zeitfaktor spielt auch der Geldfaktor eine große Rolle. Denn nicht nur für die Spiele selbst kann man viel Geld ausgeben. Auch Zubehör ist kostspielig. Aber es gibt einige interessante Sparmöglichkeiten für dich.

Kein normaler Computer – der Gaming-PC

Je größer das Interesse an Gaming, desto wichtiger ein Computer, der dafür gebaut wurde, PC-Spiele in bester Qualität zu spielen. Besonders Virtual-Reality-Spiele benötigen einen Rechner mit hoher Leistungsfähigkeit. Daher gibt es mittlerweile spezielle Gaming-PCs, die genau darauf ausgelegt sind. Sie verfügen beispielsweise über ein Mainboard, welches durch zusätzliche Komponenten erweiterbar ist, eine sehr große Festplatte oder eine entsprechend moderne Grafikkarte, die das Spielgeschehen flüssig wiedergibt. Gerade bei größeren Elektronikanbietern gibt es immer wieder spezielle Gaming-Deals, bei denen du entsprechende PCs günstig erstehen kannst oder es eine Kombination mit bestimmten Spielen oder Zubehör gibt. Mit Gutscheinen, die dir einen Rabatt ermöglichen, lässt sich bei bestimmten Anbietern das ganze Jahr über Geld sparen. Hier lohnt sich die Recherche im Netz, wo du immer wieder neue Aktionen findest. Auch der Austausch mit anderen Gamern in entsprechenden Communitys kann bei der Schnäppchenjagd helfen. Jeder Gamer hat andere Ansprüche an seinen Computer. Nicht immer passen dann die fertigen Gaming-PCs zu den eigenen Vorstellungen. Für diesen Fall gibt es Händler, bei denen du dir deinen PC selber aus unterschiedlichen Komponenten zusammenstellen kannst. Per Konfigurator bastelst du dir deinen perfekten Gaming-PC zusammen und orderst ihn zu dir nach Hause. Einige dieser Seiten werben direkt mit Gutscheincodes, die dir einen bestimmten Preiserlass einbringen. Auch wöchentliche Aktionstage sind zu finden. So wirbt ein Anbieter mit verrückten Angeboten am wöchentlichen „Freaky Friday“. Doch nicht jeder mag das Spielen am PC. Viele Gamer greifen lieber auf eine der vielen Spielekonsolen zurück. Ob Xbox, Switch oder Playstation – jede Spielekonsole hat ihre Eigenheiten und Vorzüge. Manch einer bleibt einem Hersteller treu und kauft die jeweils neueste Generation der Konsole. Andere wiederum wechseln zwischenzeitlich oder spielen auch auf unterschiedlichen Konsolen. Wenn du dich für eine Konsole entscheiden möchtest, achte auch auf die Auswahl an Spielen. Einige Spiele sind herstellerübergreifend erhältlich, einige gibt es nur für eine bestimmte Konsole. Um einen günstigen Einstieg zu bekommen, kannst du auf ein Vorgängermodell zurückgreifen. Oft gibt es hierfür Angebote, wenn ein Nachfolgemodell in den Startlöchern steht. Gaming-PCs und Konsolen sind zudem gerne Zugpferde bei Aktionstagen wie dem „Black Friday“.

Mehr Möglichkeiten durch Gaming-Zubehör

Wer im Besitz eines entsprechenden PCs oder einer Spielekonsole ist, ist längst noch nicht am Ende der Möglichkeiten für das ultimative Gaming-Erlebnis angekommen. Immer mehr spezielles Zubehör sorgt für immer bessere Spielerlebnisse. Mittlerweile richten sich viele einen extra Gaming-Room ein. Ein entsprechender Gaming-Tisch und ein geeigneter Stuhl sind hier die hauptsächlichen Komponenten. Bei der Anschaffung ist es wichtig, auf ergonomische Möbel zu achten, damit langes Sitzen nicht auf die Wirbelsäule schlägt. Der Tisch sollte viel Platz für mehrere Monitore und eine entsprechende Tastatur bieten. Bestenfalls lässt sich zudem die Höhe verstellen. Ein guter Gaming-Stuhl benötigt eine ordentliche Rückenlehne mit Lordosenstütze, Armlehnen und auch die Höhe muss hier verstellbar sein. Solche Möbel findest du nicht nur in Möbelhäusern, sondern auch in Elektromärkten. Dort werden nämlich öfter vorwiegend Gaming-Stühle angeboten und es besteht die Chance auf ein echtes Schnäppchen. Bist du eher der Konsolenspieler, benötigst du in deinem speziellen Gaming-Room ein bequemes Sofa sowie einen großen Flatscreen. Spezielle Tastaturen und Gaming-Mäuse steigern das Spielerlebnis. Dieses Zubehör bieten dir teilweise sogar Discounter als günstige Aktionsware oder über ihren Onlineshop. Konsolenspieler freuen sich über spezielle Headsets oder das Gaming-Lenkrad.

Gaming-Vielfalt – hier findet jeder sein Lieblingsspiel

Die unterschiedlichen Genres in der Gaming-Welt sind so breit gefächert wie die Persönlichkeiten ihrer Nutzer. Beliebt bei der breiten Masse sind vor allem Sportspiele. Allen voran Fußballspiele wie FIFA. Wenn du eine der jährlich neuen Versionen vorbestellst, wartet oft ein Vorbestellerbonus auf dich, der dir teilweise 10 Prozent Rabatt einbringt. Ebenfalls gerne gespielt werden Strategiespiele. Eines der bekanntesten Spiele dieser Art ist „Die Siedler“. Ziel des Spiels ist eine militärische Überlegenheit gegenüber dem (Computer) Gegner. Erreicht wird dieses Oberziel unter anderem durch den Einkauf von Waren und der Erweiterung des eigenen Gebietes. Wenn es um Jump ‘n‘ Run-Games geht, darf natürlich Super Mario Bros. nicht fehlen. Schon seit 1985 überwindet der Klempner Mario Gegner und Hindernisse, um die Prinzessin zu retten. Mit speziellen Gutscheincodes aus dem Netz winken bis zu 30 Prozent Ersparnis auf das kurzweilige Spiel. Während eines Rollenspiels kannst du deinem Alltag wunderbar in eine fiktive Welt entfliehen. Bei Spielen wie „The Witcher“ steuerst du Charaktere und verbesserst während des Spiels deren Fähigkeiten und Ausrüstung. Somit trägst du zur Entwicklung des Charakters der Spielfigur bei. Im Online-Sale locken Händler teilweise sogar mit bis zu 90 Prozent Rabatt. Auch mit diversen Gaming-Gutscheinen im Internet lassen sich Schnäppchen im Bereich der PC-Games ergattern.

Browserspiele oft kostenlos

Eine günstige Möglichkeit des Gamings sind Browserspiele. Diese Computerspiele nutzen einen Webbrowser als Benutzerschnittstelle. Die verwendete Plattform besteht meistens aus gängigen Webtechnologien. Deshalb sind Browserspiele in der Regel kostenlos, wenn es um die Grundversion als solche geht. Es gibt jedoch Anbieter, die für weitere Möglichkeiten wie bessere Ausrüstung, besondere Fähigkeiten der Spielfiguren oder auch den Support eine Extragebühr verlangen. So gibt es Spiele, bei denen du mit Diamanten spezielle Fähigkeiten oder Extras erkaufen kannst. Diese sind durch das Gewinnen bestimmter Challenges zu erspielen, was zumeist aber lange dauert. Um schneller voranzukommen, gibt es zudem die Möglichkeit, diese Diamanten einfach zu kaufen. Oftmals warten auch hier Angebots- oder Paketpreise. Manchmal gibt es zusätzlich die Chance auf doppelte Anzahl an Diamanten, wenn du dir eine kurze Werbung anschaust. Solche Browserspiele eigenen sich natürlich prima für dein Smartphone. So kannst du dir unterwegs die Zeit vertreiben. Die Spiele sind in der Regel auch als Gast nutzbar, sodass keine Registrierung notwendig ist. Wenn du jedoch deine Fortschritte im Blick haben und ein Spielerprofil pflegen möchtest, ist eine Anmeldung/Registrierung erforderlich.

Ein Muss für alle Gamer – die gamescom

Wie du gelesen hast, ist die Gaming-Welt vielseitig. Es gibt ständig Neuheiten und spektakuläre Weiterentwicklungen. Wer sich über die anstehenden Trends in der Gaming-Szene auf interessante Art informieren möchte, sollte sich einen wichtigen Messetermin vormerken: Jedes Jahr findet in Köln die weltweit größte Messe (gemessen an Besucherzahl sowie Ausstellungsfläche) im Bereich der Video- und Computerspiele statt: die gamescom. Hier zeigen Hersteller aus aller Welt die neuste Hard- und Software. Neben dem geschlossenen Bereich für Fachpublikum gibt es den öffentlichen Bereich für alle Gaming-Begeisterten und die, die es noch werden wollen. Schon das Flair ist einzigartig. Cosplayer, die in authentischen Kostümen gekleidet sind, stehen für Selfies bereit. Neue Spiele können von dir auf der Messe getestet werden, es finden Livepräsentationen statt und du hast die Möglichkeit, eine Reise in die Gaming-Vergangenheit zu unternehmen. Denn Retro-Gaming ist ein fester Bestandteil der gamescom. Dort zeigen Sammler, Vereine oder auch Künstler die Geschichte des Spielens. Einmal Commodore 64 oder Atari spielen? Kein Problem. Auch das ist in diesem Retrobereich möglich. Außerdem kannst du in einer Merchandising-Halle Spiele kaufen. Das Ticket für die Messe selber solltest du dir online sichern. Oft gibt es dort spezielle Ermäßigungen. Wenn du selbst die Messe nicht besuchen möchtest, trage dir den Termin trotzdem in deinen Kalender ein. Denn im Zeitraum rund um die gamescom bieten viele Händler Sonderangebote, die im Zusammenhang mit der Messe beworben werden. Das können Monitore, Spiele oder ganze Gaming-Deal-Pakete sein. Zudem lohnt es sich, entsprechende Presseartikel zu verfolgen. Dann bist du informiert, was an Neuheiten kommt und kannst entsprechend Ausschau nach einem Vorbestellerbonus oder anderen Vorteilen halten. Das gesparte Geld lässt sich sicher später in weitere Neuheiten investieren. Denn eines ist gewiss: Im Gaming-Bereich bleibt die Entwicklung rasant und die nächste gamescom mit vielen Neuheiten steht schon in den Startlöchern.

Inhalt