Preis
Preis - slider
Preis - inputs

Schuhe

-25%
Courtpoint Schuh
Courtpoint Schuh von Adidas
Deal des Tages 1
45,00
-30%
Originals Torsion Super Schuh
zeitlosen adidas Originals Torsion Super Reguläre Passform- Adidas
91,00
-30%
Avryn Trainer Crystal White mit einer Kombination aus Boost und Bounce – Adidas
98,00
-40%
Eastrail 2.0 Wanderschuh
Eastrail 2.0 Wanderschuh von Adidas
60,00
-35%
Ozelle Cloudfoam Schuh
Ozelle Cloudfoam Schuh von Adidas
52,00
-30%
Nizza Schuh
Nizza Schuh von Adidas
63,00
-30%
adilette Adventure Sandale
adilette Adventure Sandale von Adidas
45,50
-30%
Adifom Supernova Schuh
Adifom Supernova in schickem Hellblau (Clear Sky) von adidas
56,00
-30%
Adifom Climacool Schuh
Adifom Climacool von Adidas
84,00
-35%
TERREX Skychaser GORE-TEX 2.0 Wanderschuh
Wanderschuhe von Adidas mit GORE-TEX
123,50
-40%
adilette Comfort Sandale
Adidas adilette Comfort Sandale in schickem Magenta
30,00
-40%
Jack Wolfskin Villi Sneaker Low Kids Outdoor Schuhe Kinder 40 ash mauve ash mauve
Outdoor Schuhe für Kinder grün- Jack Wolfskin
44,95
-31%
Sketchers Slip-On Sneakers in Rosa (Restgröße)
44,63
-40%
CALI WN’S Low-Top Trainers Von Puma
54,20
-30%
Overknee
Overknee-Stiefel mit Blockabsatz in Schwarz
69,95
-20%
Ladeheid Eva Kinder Jungen Mädchen Gummistiefel Regenschuhe LA-CA-01 (Grün, 22/23 EU)
Gummistiefel für Kinder von Ladeheid EVA
15,19

Verpasse keine Deals und Gutscheine mehr mit unserem Newsletter!

Damit Dir die besten Deals und Gutscheine nicht mehr durch die Lappen gehen, kannst Du unseren Newsletter abonnieren. So bekommst du immer die neuesten Deals-, und Gutschein-Aktionen.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Schuhe – Deals, Schnäppchen & Gutscheine

Schuhe – nicht nur viele Frauen haben zahlreiche Paare zuhause stehen. Schuhe sind einerseits zweckmäßig und bieten den Füßen Schutz und Halt. Sie sind aber auch ein modisches Accessoire, das den eigenen Look komplettiert. Besonders viel Spaß macht das Schuh-Shopping, wenn du mit Deals, Schnäppchen und Gutscheinen sparen kannst. Hier findest du Tipps und Tricks.

Schuhe für jeden Anlass und Stil

Es ist schon praktisch, dass es Schuhe gibt: Niemand muss nasse oder kalte Füße bekommen, wenn er vor die Tür geht. Auch Dreck wird dank Schuhen von den Füßen ferngehalten. Das war nicht immer so, aber wohl schon immer haben Menschen dafür gesorgt, dass sie nicht bei jedem Wetter barfuß umherlaufen müssen. Früher nahm man dafür Blätter, Gräser und Tierhäute als Schutz. „Richtige“ Schuhe trugen die Menschen seit der Antike, und die ersten Massenanfertigungen von Schuhen gab es ab den 1830er Jahren.

Heute sind Schuhe wohl für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit – und dienen oft nicht nur als Schutz der Füße. Schuhe sind ein Bestandteil des Outfits und damit auch ein Mode-Accessoire, dass den Look vervollständigt. Wie praktisch, dass es eine riesige Auswahl an Schuhen für Damen, Herren und Kinder gibt. Dabei ist für jeden Anlass, Stil und Geschmack etwas dabei: Es gibt zum Beispiel elegante Lederschuhe und Loafers, sportliche Sneaker, robuste Boots, leichte Schuhe und Sandalen für den Sommer, luftige Flipflops, schicke High Heels, Stiefeletten und Pumps, um nur einige der gängigsten Varianten für Damen und Herren zu nennen.

Nicht nur bei den Formen, auch bei Materialien und Farben haben Schuh-Käufer die Qual der Wahl. Zu den häufig genutzten Materialien zählen etwa Leder, Kunststoffe, Stoffe und zunehmend auch vegane Leder-Alternativen, häufig ebenfalls aus Kunststoff gefertigt.

Zahlreiche bekanntere und weniger bekannte Marken bieten Schuhe an. Zu den bekannten Schuh-Herstellern gehören etwa:



Deals & Co: So kannst du beim Schuhkauf sparen

Warme Boots für den Winter, luftige Sandalen für den Sommer, robuste Outdoor-Schuhe für Wanderungen, leichte Sportschuhe zum Joggen – der Bedarf vieler Menschen an Schuhen für alle Lebenslagen ist groß. Manche Menschen würden sich sogar als Schuh-Sammler bezeichnen. Damit das kein teures Hobby wird, kann es sich lohnen, beim Schuhkauf auf besondere Deals und Schnäppchen zu achten.

Schnäppchenjäger haben verschiedene Möglichkeiten, zu sparen:

  • Auf speziellen Preisvergleich-Portalen kannst du die Preise von ein und demselben Produkt bei unterschiedlichen Händlern vergleichen. Oft kannst du dabei mehr als nur ein paar Euro sparen.
  • Zum Sparen sind auch Übersichtsseiten wie DailyDeal.de nützlich, die dir die attraktivsten Angebote in verschiedenen Kategorien anzeigen. So siehst du auf einen Blick, welche Deals gerade besonders interessant sind – und kannst zuschlagen, bevor das Angebot beendet ist.
  • Kräftig sparen kannst du auch zu bestimmten Zeiten im Jahr, vor allem in der Black Week rund um den Black Friday im November. Hier haben viele Händler ihre Preise drastisch gesenkt.


Es muss nicht immer eine teure Marke sein. Vielleicht gibt es die Schuhe, von denen du träumst, von einem anderen Hersteller günstiger. Dabei muss nicht einmal die Qualität schlechter sein. Wer bereit ist, auf den Markennamen zu verzichten, kann oft viel Geld sparen.

Gebrauchte Schuhe: Oft in sehr gutem Zustand

Ein guter Weg, um beim Schuhkauf zu sparen, sind außerdem Gutscheine. Für viele Online-Shops gibt es zeitlich begrenzte Gutschein-Codes, die du nach einer kurzen Recherche im Internet schnell findest. Oft sind solche Aktionen an einen Mindestbestellwert geknüpft oder richten sich nur an Neukunden. Eine andere Variante, zu sparen, besteht darin, dich für den Newsletter bei Shops anzumelden, bei denen du öfter kaufst oder aktuell etwas kaufen möchtest. Meist gewähren Händler dafür einen einmaligen Rabatt, zum Beispiel fünf Euro oder zehn Prozent. Wenn du anschließend keine Lust mehr hast, den Newsletter zu erhalten, kannst du dich jederzeit wieder davon abmelden.

Manchmal müssen es nicht unbedingt neue Schuhe sein. Gebrauchte Schuhe zu kaufen ist oft deutlich günstiger, und dabei müssen die Schuhe nicht einmal getragen sein. Beim Angebot gebrauchter Schuhe, etwa über Ebay-Kleinanzeigen oder ähnliche Portale, gibt es alles: ungetragene Schuhe, sehr gut erhaltene Schuhe oder deutlich gebrauchte Schuhe. Schau also genau hin, was du kaufst. Der Gebrauchtkauf von Schuhen hat noch einen Vorteil: Du schonst die Umwelt.

Tipps für den Kauf von Schuhen, mit denen du lange glücklich bist

Bei Deals und Schnäppchen muss man manchmal schnell sein, um nicht leer auszugehen. Dennoch: Es lohnt sich, dir vor dem Schuhkauf zu überlegen, was du eigentlich willst. Wofür brauchst du die Schuhe? Geht es dir um bestimmte Anlässe? Oder ein bestimmtes Outfit? Grundsätzlich müssen Schuhe zu dir, deinem Stil und dem Zweck passen. Erlaubt ist alles, was dir gefällt – mit einer Einschränkung: Im Job solltest du dir gut überlegen, was du an den Füßen trägst. In vielen Jobs ist es kein Problem, in Sneakern zur Arbeit zu erscheinen. In anderen Jobs gibt es einen formelleren Dresscode, der Turnschuhe ausschließt. An der Arbeit sollte der Absatz außerdem nicht zu hoch sein, das wirkt sonst schnell unseriös.

Wichtig beim Kauf von Schuhen ist, dass du die richtige Größe wählst. Lies dir die Artikelbeschreibung genau durch: Wie fällt das Modell aus? Im Zweifel bestellst du dir lieber zwei Größen zur Auswahl. Ein Schuh sollte dir nicht zu viel Platz bieten, denn du brauchst sicheren Halt. Er darf aber auch nicht drücken. Das ist unbequem – und schadet deinen Füßen.

Achte auch auf die Qualität der Schuhe. Welche Qualität es sein sollte, hängt auch davon ab, für welchen Anlass du die Schuhe haben möchtest und wie oft du sie tragen wirst. Exemplare, die du nur selten brauchst, müssen womöglich nicht die höchste Qualität haben. Umgekehrt sollten deine neuen Lieblingsschuhe möglichst hochwertig sein, damit du sie im Alltag ständig tragen kannst, ohne dass sie allzu schnell kaputtgehen.

Ebenfalls wichtig ist, wo du die Schuhe kaufst. Wenn du Schuhe online kaufst, ist es vorteilhaft, bei dir bekannten Online-Händlern zu kaufen. So weißt du, was du bekommst. Wenn du bei Shops kaufen möchtest, mit denen du noch keine Erfahrungen gemacht hast, lies dir am besten vorher Bewertungen anderer Kunden durch.

Inhalt